Geführte Meditation: “Den eigenen Atem spüren”

Neben dem ruhigen Sitzen ist das Gewahrsein auf die eigene Atmung eine grundlegende Meditationsübung, bevor man die Aufmerksamkeit erfolgreich auf Gefühle, Emotionen oder Gedanken lenken kann. 

In dieser angeleitete Meditation richten Sie Ihre neutrale Aufmerksamkeit auf die Beobachtung Ihrer Atmung, um Ihre Gedanken und Ihren Geist zu beruhigen.

Dauer: 18 Minuten
Level: für alle
Stil: angeleitete Meditation
Meditationslehrer: Karsten Spaderna
Format: MP3, download-link

Anwendung: Halten Sie Ihre Entschlossenheit aufrecht und erfahren Sie das Gefühl von Gelassenheit, wenn Sie diese Meditationsübung 12 Tage lang 1x täglich praktizieren.  Fahren Sie nach diesen 12 Tagen mit der nächsten Meditationsübung fort: “Bewusst loslassen.”